2018: Knigge, 3. Auflage

Schon wieder sind rund ein Dutzend Folgen der Knigge-Kolumne vorrüber - und wir haben die besten der neuen Teile in die dritte Auflage des Knigge-Buches übernommen. Dazu gehören unsere (sehr kritische) Einordnung von bimodaler IT, eine Warnung vor oft vergessenen Aspekten der Industrie 4.0 sowie einer deutlichen Motivation des Themas Qualität mit diversen praktischen Ratschlägen zu deren Verbesserung.

Und nach knallig-grün und leuchtend-rot bot sich jetzt das Sonnengelb als Farbe an.


2014: Knigge, reloaded

Gernot Starke und Peter Hruschka: Knigge für Softwarearchitekten - reloaded. 2. Auflage, 2014

Ein gutes Jahr war vergangen, die erste Auflage praktisch ausverkauft, und viele neue Folgen der Knigge-Kolumne erschienen. Wir haben Feedback eingearbeitet und die besten neuen Folgen in die (knallrote) reloaded-Edition aufgenommen.


Knigge (1)

Gernot Starke und Peter Hruschka: Knigge für Softwarearchitekten, 1. Auflage, 2012.

Dieses war der erste (Knigge-)Streich - eine Aufbereitung einiger Folgen der “Knigge-Kolumne”, die Peter und Gernot über mehr als ein Jahr im JavaMagazin geschrieben haben.

In diesem Buch zeigen wir Ihnen unterhaltsame und praxisgerechte Wege zu besseren Softwarearchitekturen – wirkungsvoll, zeitlos und technologieneutral! Sie finden typische Verhaltensmuster von Softwarearchitekten, gute und schlechte. Aus Erfolgsmuster lernen Sie, bessere Systeme zu konstruieren und effektiver zu arbeiten. Aus den „Anti-Patterns“ leiten Sie Abhilfen gegen schlechte Architekturmanieren ab. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Evolution und der Änderung von Systemen.

2016: arc42 by Example

200 Seiten, eBook (auf Englisch), veröffentlicht bei Leanpub. Verfügbar in verschiedenen Formaten (u.a. pdf, epub, kindle).

Michael Simons, Stefan Zörner und Gernot Starke haben sechs reale Softwaresysteme mit Hilfe des arc42 Templates dokumentiert, damit Sie anhand praktischer Beispiele sehen können, wie arc42 sich denn so anfühlen könnte.

Dazu gehören:

  • Eine Online-App zur Verwaltung von Fahrrad-Touren (die Michael Simons seit einigen Jahren betreibt)
  • Eine Schach-Engine von Stefan Zörner
  • Ein CRM-System
  • Ein Open-Source System zur technischen und semantischen Prüfung von HTML

Gerne genutzt, um die Einführung von arc42 in Teams oder Projekten zu unterstützen.


2016: arc42 in Aktion

Praktische Tipps zur Architekturdokumentation, von Gernot Starke und Peter Hruschka. Carl-Hanser Verlag, 2016. 190 Seiten, flexibler Einband.

Das missing manual zu arc42, was wir schon vor Jahren hätten schreiben sollen: pragmatische Tipps, angefangen bei allgemeinen Grundlagen technischer Doku bis hin zu Ratschlägen für alle Teile von arc42.

Unser Fokus hier liegt auf Sparsamkeit und Pragmatismus: Wir zeigen, wie Sie mit moderatem bis kleinem Aufwand nützliche Dokumentation erstellen und pflegen können.


2016: Communicating Software Architectures

250 Seiten, eBook (auf Englisch), Gernot Starke unter Mitwirkung von Peter Hruschka. Veröffentlicht bei Leanpub. Verfügbar in verschiedenen Formaten (u.a. pdf, epub, kindle).

This practical guide shows how you can effectively apply the practical and well-proven arc42 template to design, develop and document your software architecture. It contains more than 200 practical tips how to improve your architecture communication and documentation.

Das Buch ist “ongoing work” und bekommt ab-und-zu Updates.


Glossary of Software Architecture Terminology

Seit 2015 pflege ich (unterstützt von mehreren anderen Personen) ein frei verfügbares Glossar von Begriffen rund um Softwarearchitektur - insbesondere aus dem Kontext des iSAQB e.V..

Das Buch ist bei Leanpub erschienen, dort kostenfrei erhältlich.

Enthalten sind bidirektionale Übersetzungen wichtiger Begriffe (aktuell DE-EN und EN-DE).

Das Buch wird aus Markdown-Sources von einem Github-Repository generiert.

Den gesamte Erlös aus dem Verkauf dieses Buches spenden die Autoren der Electronic Frontier Foundation, der “leading nonprofit organization defending digital privacy, free speech, and innovation”.


Hinweis

arc42 offers architecture training.

Two expert trainers at all times, highly practical and pragmatic, ideal preparation for iSAQB CPSA-Foundation certification.
Next available dates (in German):

IMPROVE
Advanced Architecture

iSAQB CPSA-Advanced Training, IMPROVE: Learn to effectively evolve and maintain systems. Early bird rates available. Contact us for inhouse training.